Der Ahlhorner Schützenverein hat wieder ein komplettes Königshaus. Erstmals wurde die neue Majestät am Schützenfestsonntag ausgeschossen. 80 Schüsse wurden auf die Stange abgegeben, die den hölzernen Vogel hielt. Dieter Jürgens aus dem Alten Ahlhorner Eck holte schließlich den Vogel von der Stange. Insgesamt gab es noch vier weitere Anwärter für den Königsthron. Dieter Jürgens freut sich auf das Jahr als Regent.

Das neue Königshaus setzt sich nun zusammen aus dem Königspaar Claudia und Dieter Jürgens. Erster Adjutant ist Dirk Schnittker und zweiter Adjutant Thomas Rott. Als Wahladjutanten wurden Helmut Brömstrup und Uwe Runge nominiert. Der Schützenverein wertete den Verlauf des ersten Bürgerschützenfestes als Erfolg. Zahlreiche Besucher kamen am Sonntagnachmittag, um das Königsschießen mitzuerleben. Bis auf dem letzten Krümel waren die gespendeten, selbst gebackenen Kuchen ausverkauft. Eine weitere Neuerung war das Bürgerpokalschießen, das zwischen den Ortsteilen Ahlhorn Nord und Ahlhorn Süd ausgetragen wurde. Mit 242 Ringen gewann die Gruppe Nord den Pokal.

Sven Hüwelmann war mit 43 Ringen bester Einzelschütze. In der Gruppe Süd war Meike Brömstrup mit 37 Ringen beste Einzelschützin. Beim Zugpokalschießen gewann die Gruppe Nord mit 436,4 Ringen. Bester Einzelschütze war Nils Hermann mit 48,5 Ringen. Auf Platz zwei kam die Gruppe Süd, bei der Wilfried Behrens bester Einzelschütze mit 47,1 Ringen war.

Während der König der Erwachsenen erst am Sonntag ermittelt wurde, hatten die Kinder und Jugendlichen ihre Königshäuser schon eine Woche vorher ausgeschossen. Die Krönung wurde auf dem Festball am Sonnabend vorgenommen, bei dem Diskjockey Dieter Niegel für die Musik sorgte. Kinderkönig wurde beim Lichtpunktschießen Laurin Poth, seine Adjutanten sind Alexander und Steffen Dobrunz. Neuer Jugendkönig ist Sascha Freye. Als Adjutanten fungieren Aaron Aberle und Fabian Baumgarten. JN

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.