WüSTING WÜSTING/LD - Bei der Jakkolo-Turnierwoche in Wüsting wurde in der Kinderwertung nicht zuletzt aufgrund der großen Beteiligung der Grundschule Wüsting ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt: Mehr als 90 Kinder kamen in den Gasthof Buchholz und erspielten 444 Euro für die Deutsche Krebshilfe.

In der Einzelwertung für Teilnehmer bis zum Alter von zehn Jahren gewann Jacqueline Neuhaus aus Oldenburg mit 114 Punkten vor Michel Röben (109) und Sina Claußen (107), beide aus Wüsting. In der Gruppe der 11- bis 14-Jährigen holte Christina Schröder aus Dingstede mit 128 Punkten den Titel. Sie gewann damit auch die Gesamtwertung. Zweiter wurde Kevin Diers (123/114) vor Carolin Köhler (123/107), beide aus Dingstede.

In der Mannschaftswertung gewann der Familienclan aus Hiddigwardermoor mit Verena und Stefan Bulling sowie Jessica Brüning. 1140 Punkte konnten sie erzielen. Auf Platz 2 kam die 2. Mannschaft des Familienclans (1119) vor dem Heimatverein Dingstede (1107), die mit 1307 Punkten das beste Ergebnis erzielten, aber aufgrund der Vorjahressiege mit 200 Punkten Abzug belastet waren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Nach der Siegerehrung trat das Schulzentrum Berne zu einem Herausforderungswettkampf gegen die Grundschule Wüsting an, den die Berner mit 1072:961 gewannen. Das Turnier dauert noch bis zum morgigen Donnerstag. Auf dem Programm stehen als Höhepunkte noch drei internationale Wettkämpfe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.