Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 15 Minuten.

Unfall Bei Großenkneten
Gefahrgut-Lkw umgekippt – A29 beidseitig voll gesperrt

Delmenhorst Im letzten Spiel vor der Weihnachtspause tritt die HSG Delmenhorst als Tabellenführer der Handball-Verbandsliga an diesem Samstag (18 Uhr) auswärts beim TV Langen an.

Die Aussichten für den neunten Saisonsieg der Delmenhorster sind recht gut, wenngleich der Tabellenfünfte aus Langen nicht unterschätzt werden darf. HSG- Coach Jörg Rademacher kann endlich wieder aus dem Vollen schöpfen, denn die verletzten und angeschlagenen Akteure haben sich alle zurückgemeldet. Besonders auf Tim Coors darf man gespannt sein, denn nach seiner langen Verletzungspause kam der zweitligaerfahrene Linkshänder bereits in Sulingen zum ersten Einsatz. „Tim trainiert zwar schon einige Zeit mit, doch benötigt er noch weitere Spielanteile, um in der Mannschaft richtig integriert zu sein – und diese werde ich ihm auch geben“, so Rademacher.

Außerdem verfügen die Delmenhorster seit einer Woche auch über einen neuen Torhüter. Björn Bröckerhoff verstärkt die HSG und ist ab sofort spielberechtigt. Der 24-Jährige war zuletzt für die SG VTB/Altjührden aktiv. Er wird zusammen mit Sönke Schröder, der sich zuletzt mit starken Leistungen empfahl, ein Gespann bilden. Dagegen hat sich Marius Voß kurzfristig zurückgezogen und wird nicht mehr für die HSG Delmenhorst spielen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.