Brettorf Die Faustballer des TV Brettorf II können bereits vorzeitig die Meisterschaft in der 2. Bundesliga Nord perfekt machen. An diesem Samstag, 19. Januar, trifft der ungeschlagene Tabellenführer in Empelde ab 15 Uhr auf den gastgebenden TuS Empelde (Rang 8) und den MTV Wangersen (Rang 4). Sollte die Truppe vom Mannschaftsverantwortlichen Jörn Kläner beide Partien für sich entscheiden, könnte der Tabellenzweite MTV Vorsfelde – der am Wochenende auf den Ohligser TV und die SG Coesfeld 06 trifft – nicht mehr an der Brettorfer Zweitvertretung vorbeiziehen. Damit wäre die Meisterschaft des TVB II einen Spieltag vor dem Saisonende bereits perfekt. Damit das gelingt, reist die Truppe um Doppel-Weltmeister Christian Kläner am Samstag in Bestbesetzung nach Empelde.

Sönke Spille Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.