GANDERKESEE Beim 20. Ganderkeseer Schwimmfestival haben sich auch zahlreiche Athleten des Ausrichters SV Ganderkesee weit vorne platziert. Celine Rüdebusch wurde Dritte über 200 Meter Brust und 100 Meter Freistil. Carina Lüdeke holte Silber über 100 Meter Brust. Heike Wolters gewann die 50 Meter Brust sowie Freistil. Tanja Höpkens erreichte über 50 Meter Schmetterling den zweiten Platz. Ebenfalls Zweite wurde Neele van den Bongardt über 50 Meter Freistil. Über 50 Meter Brust holte sie sich den Sieg. Yasmin Richter konnte zwei dritte Plätze über 100 Meter Freistil und 50 Meter Rücken verbuchen. Kendra Damaschke gewann die 50 Meter Freistil und wurde Zweite über 200 Meter Freistil. Svenja Geise kam dreimal auf Rang drei: über 50 Meter Brust und Rücken sowie 100 Meter Brust. Lea Goldammer wurde über 50 Meter Rücken Dritte. Die 200 Meter Freistil gewann Christin Lüdeke. Über 200 Meter Brust wurde sie Zweite.

Moritz Müller lag über 100 Meter Rücken vorne und belegte über 50 Meter Rücken den zweiten Platz. Felix Wandel siegte über 50 Meter Rücken. Marco Höpker wurde Zweiter über 50 Meter Freistil und Dritter über 100 Meter Brust. Vier Siege holte Christian Hanken: über 50 Meter Rücken, Freistil, Brust und Schmetterling. Michael Reisch wurde Dritter über 50 Meter Brust. Erster über 100 Meter Schmetterling, Zweiter über 100 Meter Rücken und Dritter über 50 Meter Rücken wurde Jan Lintelmann. René Hennen holte den dritten Platz über 200 Meter Freistil.

Die SGS Hude-Sandkrug war mit über 30 Schwimmern in Ganderkesee dabei. Insgesamt haben sie 45 Medaillenplätze erreicht, darunter 22 erste Plätze. Folgende Aktive holten Medaillen für Hude-Sandkrug: Bjarne Bambynek, Lena Großklaus, Christian Zurhelle Laura Eilts, Jon-Erik Fossa, Timo Ohmstede, Jörg Bambynek, Elisa-Sophie Hattendorf, Max Salewski, Cord Ahlers und Johanna Gruner.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.