Harpstedt Bei einem Sommerfest wurde am Sonnabend das neue Königshaus der Schießsportkameradschaft Harpstedt proklamiert. 16 Anwärter gab es für den Königsthron und neun Anwärterinnen für den Titel zur Königin.

Mit 36 Ringen erreichte Arndt Wessel das Ziel, König zu werden. Ihm zu Seite stehen als erster Adjutant Stefan Schötschel und als zweiter Adjutant Enrico Jung (beide ebenfalls 36 Ringe).

Bei den Damen wurde Carmen Krahl als beste Schützin für den Thron ermittelt – auch sie schoss 36 Ringe. Erste Adjutantin wurde Tanja Wusel (gleiche Ringzahl) und zweite Adjutantin Melanie Klever (35 Ringe). Das Königsschießen war schon am 18. August in der Schützenhalle auf dem Koems-Gelände ausgetragen worden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Am Sonnabend ging es in Anwesenheit von knapp 70 Schützinnen und Schützen unter anderem um das Pokalschießen. Erstmals gab es einen Ü-60-Saalpokal. Mit drei Schuss und 28 Ringen ging er am Ende an Heinrich Sudmann. Den Wanderpokal gewann Peter Rehberg (50 Ringe, Luftgewehr).

Ein weiterer Wanderpokal wurde an Heinrich Sudmann für 45 Ringe vergeben. Königin der Königinnen wurde Renate Freitag mit 28 Ringen im dritten Umschießen.

Über den Titel König der Könige freute sich Günter Pleus (30 Ringe). Abends wurde noch ordentlich gefeiert. Für die Tanzmusik sorgte DJ Thorsten Apmann aus Achim.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.