GROßENKNETEN Anna-Lena Behling heißt die neue Kinderkönigin des Schützenvereins Großenkneten. Die Achtjährige ließ der männlichen Konkurrenz im zweiten Stechen mit dem Lichtpunktgewehr keine Chance.

Jugendleiter Willi Kertz hatte bei der Proklamation am Abend des Pfingstsonntags damit seine helle Freude: Zum einen konnte er den Vereinsschützen super Schießergebnisse präsentieren und zum anderen zeigte Anna-Lena, wie man den eigenen Bruder im Stechen besiegt, auch wenn sie zum Zeitpunkt des Stechens beide nichts von dieser Konkurrenz wussten.

Die neue Kinderkönigin schaffte im zweiten Stechen als Schießergebnis 29 von 30 möglichen Ringen. Bruder Sasha Behling erreichte 24 Punkte und wurde damit erster Adjutant im neuen Kinderkönigshaus. II. Adjutant wurde Florian Moysich.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Zu Beginn der Veranstaltung hatte Jugendleiter Kertz die Siegerehrung zu den Kreis- und Bezirksmeisterschaften 2011 vorgenommen.

Auf Kreisebene konnten vom SV Großenkneten im Jahrgang 1999 Nikita und Daniel Grenz einen ersten und einen dritten Platz erreichen.

Im Jahrgang 2003 schaffte Anna-Lena Behling den ersten Rang und im Mannschaftswettbewerb kam noch ein zweiter Platz hinzu, ermöglicht von Anna-Lena Behling sowie von Daniel und Nikita Grenz.

Bei den Bezirksmeisterschaften erreichten Daniel und Nikita Grenz einen fünften und einen achten Platz (Jahrgang 1999). Jugendleiter Kertz zeichnete Michel Schürmann für den fünften Rang und Sasha Behling für den zweiten Platz im Jahrgangsalter 2002 aus. Im Jahrgang 2003 errang daneben Anna-Lena Behling den zweiten Platz.

Die Kneter-Mannschaft belegte Platz acht bei den Bezirksmeisterschaften.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.