LANDKREIS Die Sandkrugerin Alina Müller, die für den Oldenburger TB startet, hat bei der Bezirksmeisterschaft im Geräteturnen in Schortens die Goldmedaille gewonnen. Das gelang auch Sara Logemann aus Wüsting. Sie trat ebenfalls für den OTB an. Insgesamt waren mehr als 100 Turnerinnen am Start.

Alina Müller traf im „Niedersachsen-Cup Pflicht“ auf 20 Konkurrentinnen. Sie turnte alle vier Geräte konzentriert und fehlerfrei durch. Am Schwebebalken und Boden waren ihre Leistungen besonders gut. Bei der Siegerehrung verfolgte sie Platz für Platz und konnte es kaum fassen, dass sie ganz nach oben aufs Siegertreppchen durfte, um mit 63,45 Punkten die Goldmedaille in Empfang zu nehmen. Damit hat sie sich natürlich für die Landesmeisterschaft qualifiziert. Die Tungelerin Emelie Löning (OTB) verpasste dies

als Zehnte. Sarah Dietrich (Wardenburger TV) kam auf Platz 14. Merle Lankenau (WTV) wurde 20. in der starken Konkurrenz der Zehn- und Elfjährigen.

Im „Niedersachsen-Cup Kür“ der Jahrgänge 1996/97 gewann Sara Logemann (Oldenburger TB) den Wettkampf deutlich. Sie ließ 15 Konkurrentinnen hinter sich. Das Talent aus Wüsting überzeugte an allen vier olympischen Geräten. Am Schwebealken zeigte sie einen Flick-Flack, am Boden einen Strecksalto und am Sprung einen Schraubensprung. Anne Lobers (OTB) entschied den Wettkampf der Jahrgänge 93/92 für sich. Ihre Vereinskameradin Silke zu Jeddeloh (OTB), die in Wardenburg wohnt, überraschte mit Platz drei und der Qualifikation für den Landesentscheid in Buchholz. Kathrin Dietrich (WTV) kam auf den siebten Platz und verpasste die Qualifikationspunktzahl knapp.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.