Ahlhorn Gegen den Aufsteiger GVO Oldenburg will der Ahlhorner SV an diesem Mittwoch endlich den Lohn einfahren für die guten Spiele, die in den vergangenen Wochen absolviert wurden. Das erklärte der Trainer der Bezirksliga-Fußballer, Jörg Peuker, vor der Partie, die um 20 Uhr in Ahlhorn beginnt.

Den Abstieg verhindern werden die Ahlhorner wohl nicht mehr, aber die Spieler „sind gut drauf und spielen ordentliche“, sagte der Trainer. Schon beim 2:4 gegen die Kicker von TuS Obenstrohe sei seine Truppe die bessere gewesen. Nur aufgrund von Stellungsfehlern bei Freistößen und Eckbällen hat das Team seiner Meinung nach die Punkte nicht geholt. Diese Fehler müssen abgestellt werden. Allerdings ist zu den vielen nicht gesunden Akteuren ein neuer hinzugekommen. Neben Pascal Lammers, Fabian Bakenhus, Lennart Schimmler sowie wohl auch Christoph Cebulla wird Pierre Ritter ausfallen.

Dennoch soll endlich gepunktet werden. „Denn die Jungs leisten viel“, so Peuker. Der ASV steht mit neun Punkten auf dem letzten Rang. Obenstrohe hat sich ins sichere Mittelfeld gespielt und wird mit dem Abstieg in dieser Saison nichts zu tun haben.

Christoph Tapke-Jost Redakteur / Newsdesk
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.