Ahlhorn „Da haben wir einen echten Big Point gelandet“, freute sich Ahlhorns Trainer Carsten Mirbach nach dem 1:0-Sieg seiner B-Juniorinnen in der Fußball-Bezirksliga gegen die JSG Glane/Bad Iburg. Seine Mannschaft führt nun die Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung an, da sich Verfolger TuS Büppel beim Dritten SG Andervenne/Freren einen Ausrutscher erlaubte – mit 3:2 gewann die SG. So können die Ahlhorner am nächsten Spieltag gegen Andervenne die Meisterschaft perfekt machen. „Schon ein Unentschieden reicht“, meinte Mirbach. Da sein Team ohnehin am abschließenden Spieltag der Saison auf Büppel trifft, haben die Landkreislerinnen alles in eigener Hand.

Gegen Glane taten sich die ASV-Mädchen lange Zeit schwer. „Auf dem 9er-Feld ist das immer so“, meinte Mirbach, der aber auch dem Gegner für seine gute Verteidigung ein Lob aussprach. Nach einer schönen Kombination über außen, fand ein Pass in die Gasse Christin Hülskamp. Sie überlupfte die Glaner Torhüterin und erzielte in der 45. Minute den wichtigen Siegtreffer.

Bevor es für die Ahlhornerinnen im Rennen um die Meisterschaft weitergeht, steht an diesem Samstag das Bezirkspokalfinale an. Gegner ist ein alter Bekannter – der TuS Büppel. „Auch wenn es ein schwieriger Gegner wird, wollen wir natürlich gewinnen“, sagt Mirbach. Schließlich sei in diesem Spiel alles möglich: „Einen Favoriten gibt es nicht.“ Einen kleinen Vorteil hat der ASV aber: Das Endspiel findet auf der heimischen Anlage statt. „Wir hoffen, dass viele Zuschauer dabei sein werden. Das haben sich die Mädchen verdient“, so der Coach. Angepfiffen wird die Partie an diesem Samstag, 18. Mai, um 17 Uhr auf dem Sportplatz Zum Schulzentrum in Ahlhorn. „Wir wollen offensiv und mutig spielen. Die Spielerinnen sind hochmotiviert, schließlich steht man nicht jedes Jahr im Pokalendspiel“, sagt Trainer Mirbach.

Gloria Balthazaar Volontärin, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

NWZONLINE-NEWSLETTER

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten.
Meine E-Mail wird nur zu diesem Zweck verwendet.
Einwilligung jederzeit wider­rufbar, Abmeldelink in jeder E-Mail. Die Datenschutz­erklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.