Ahlhorn Im Süden Deutschlands fallen an diesem Wochenende die letzten Entscheidungen der Feldfaustballsaison. In Vaihingen/Enz (Baden-Württemberg) kämpft die weibliche U 16 um den DM-Titel. Die Jungen dieser Altersklasse ermitteln ihren Deutschen Meister in Stuttgart.

Der Ahlhorner SV ist sowohl mit seiner weiblichen als auch männlichen U 16 bei der DM vertreten. Die Jungen des ASV treffen in ihrer Vorrundengruppe am Samstag ab 10.30 Uhr auf Berliner TS, NLV Vaihingen, TV Unterhaugstett und TV Bretten. Um in der Hauptrunde (Sonntag ab 9 Uhr) um die Medaillen mitzukämpfen, müssen die Ahlhorner in ihrer Gruppe mindestens Platz drei belegen. Als Sieger wären sie direkt für das Halbfinale qualifiziert.

Nach demselben Modus wird auch bei den Mädchen gespielt. Die Ahlhornerinnen müssen sich in ihrer Gruppe zunächst gegen MTV Wangersen, TV Stammbach, TSV Karlsdorf und TV Hohenklingen behaupten. Da der ASV zu den großen Favoriten zählt, wäre alles andere als eine Medaille eine große Enttäuschung für das Team. Als weitere Titelanwärter gelten TV Vaihingen/Enz und Stammbach. „Entscheidend könnte auch sein, wer sich auf die schlechten äußeren Bedingungen mit Regen und kalten Temperaturen am besten einstellt“, glaubt ASV-Abteilungsleiter Ulrich Meiners.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Michael Hiller Lokalsportredaktion / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.