Wohlde /Mahlstedt Das „Buntmachen“ ist erledigt – jetzt kann gefeiert werden in Wohlde und Mahlstedt. Zwei Tage lang – an diesem Freitag, 28., und am Sonnabend, 29. Juni, prägt der Schützenverein das Programm.

An diesem Freitag um 17 Uhr treten Kinder und Erwachsene – wie gewohnt – am Hof Behrens an. Es gilt, die Vizekönige Herbert Hirsch und Heinz Brüning abzuholen. Danach, auf dem Festplatz, beginnt das Preisschießen. Beim anschließenden Festabend waltet Dirk Timmermann „seines Amtes“ – als DJ.

Der zweite Festtag, Sonnabend, beginnt mit dem Treffen der Kinder und Erwachsenen um 12.30 Uhr am Willy-Meyer-Damm, Wohlde. Jetzt fahren alle mit einem Reisebus nach Harpstedt. Dort wird gegen 12.45 Uhr am Parkplatz der Polizeistation angetreten und zu den Majestäten Christoph Windhusen und Janne Lara Kolloge marschiert.

Nach einer Stärkung für Erwachsene und Kinder geht es zwischen 15 und 15.30 Uhr zurück zum Hof Behrens – von wo aus gemeinsam zum Festplatz marschiert wird. Dort angekommen, beginnen sogleich das Königs- und auch das Preisschießen.

Um etwa 17 Uhr wird dann die neue Kindermajestät gekrönt, auch die Geldpreise für die Kinder werden ausgegeben. Gegen 20 Uhr erfolgt die Krönung der Majestät bei den Erwachsenen. Anschließend bittet „DJ Dirk Timmermann“ wieder zum Tanz.

„Film gucken“ heißt es am Montag, 1. Juli. Das geschieht ab 20.30 Uhr in gemütlicher Atmosphäre bei Christoph Windhusen.

Karsten Kolloge Harpstedt / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.