Wildeshausen Warum wäscht sich Jule nie? Kann man im Sitzen spazieren gehen? Und was haben Jule und Spaziergang mit Elefant Oskar zu tun? Fragen über Fragen. Antworten geben drei Männer aus Wildeshausen am Sonntag, 19. August. „Lesung & Musik 4.0“ heißt es dann um 16 Uhr auf dem Kornboden des Brennerei-Museums in Wildeshausen, Wittekindstraße 2. Thomas Schlegel, Dieter Büscherhoff und Markus Häger wollen das Publikum zum Lachen, Träumen oder Mitwippen bringen – und dabei auch die kleinen grauen Zellen zum Mitmachen anregen.

Was die Kombination ausmacht: Das Trio serviert Kultur auf entspannte, witzige Weise, spielt sich untereinander und auch dem Publikum die Bälle zu. Das Ziel ist klar: Spaß machen soll das Ganze – sowohl Zuhörern als auch Mitwirkenden.

Für die vierte Auflage haben Schlegel (Gitarre, Gesang) und Häger (Keyboard, Gesang) Musik von Heinz Rudolf Kunze, Gerhard Schöne, Marcel Brell und Philipp Poisel ausgewählt. Mixen werden sie die Liedermacher-Stücke mit eigenen Kompositionen.

Büscherhoff (Lesung) widmet sich dem deutschen Schriftsteller Erich Kästner. Der sei „immer Pazifist“ gewesen, was sich wie ein roter Faden durch sein Werk ziehe. Büscherhoff wird aus der „Konferenz der Tiere“ lesen, ein quasi dauerhaft aktuelles Buch, das sich an Erwachsene und Kinder richtet.

Bereits um 15 Uhr können Interessenten an einem geführten Rundgang durch die Brennerei teilnehmen (und sich ab dann Plätze auf dem Kornboden reservieren). Der Eintritt in die Brennerei ist am Sonntag, 19. August, frei. Um Spenden wird gebeten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.