Wildeshausen Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Wildeshausen lädt für Sonntag, 25. Oktober, um 10 Uhr in die Alexanderkirche ein. „An die Abstands- und Hygiene-Regeln haben sich bisher immer alle diszipliniert gehalten“, lobt die Kirchengemeinde in einer Mitteilung.

Das Thema: „Gottes Wort schenkt Freiheit.“ In allen Liedtexten, Gebeten und auch in der Predigt von Pastorin Beatrix Konukiewitz wird das Thema aufgegriffen und bedacht. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst von Kantor Ralf Grössler. Den Lektorendienst übernimmt Wiltrud Stanszus.

Am Abend, Glockenschlag 19 Uhr, wird zudem zur Kerzenandacht vor – bei Regen in – die Alexanderkirche eingeladen. Wenn die Andacht auf der Herrlichkeit gefeiert werden kann, ist mit Abstand gemeinsames Singen möglich, heißt es. Alle Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, „Lichtpunkte zu setzen“. „Wer kann und mag, bringt eine Laterne mit.“ Möglich ist bisher auch noch täglich, außer dienstags, zur persönlichen Andacht, zum Gebet oder zum Anzünden einer Kerze in die Kirche zu kommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.