Dötlingen „Wir wollten Swing und wir haben ihn auch bekommen“, so Gerti Essing am Freitagabend während ihrer Begrüßungsansprache zur KulturPur-Veranstaltung im Heuerhaus in Dötlingen.

Allerdings hielt der Swing auf Umwegen Einzug. Das ursprüngliche geplante Programm „New York – Paris – Berlin – Lidwina Wurth singt internationale Melodien der Roaring Twenties bis in die Singing Thirties“ musste wegen Erkrankung abgesagt werden. Dafür fand die Stiftung Ersatz in der Sängerin und Schauspielerin Sabine von Rothkirch aus Hude.

Sie brachte das kleine Wunder zusammen: Vier Musiker, die „Let’s Swing and Sing“ in mitreißenden Swing-Melodien und Liedern aus den 20er bis in die 90er Jahre an diesem Abend präsentierten. Das gefiel und kam an. Am Ende waren sich alle einig: Das war nicht nur Ersatz, sondern ein Konzertabend, der einen Vergleich nicht zu scheuen brauchte.

Neben Sabine von Rothkirch, die ihre Ausbildung zur Schauspielerin und Sängerin in Hamburg und Perugia (Italien) absolvierte und in diesem Jahr ihr 20. Bühnenjubiläum feiert, standen der studierte Jazzschlagzeuger Nick Zacharias auf der Bühne, sonst unterwegs mit Bands wie „Faakmarwin“, „Christian Falk“ und „Whatasound“.

In verschiedene Formationen ist Piet Gorecke als Pianist, Organist und Keyboarder zu Hause. Aktuell ist er mit einem eigenen Quartett unterwegs, für das er auch komponiert.

Martin Gruet studierte Kontrabass in Paris und Dublin und zupfte den richtigen Swing an diesem Abend. Ein Höhepunkt seiner musikalischen Karriere war bislang die Zeit im „National Symphony Orchestra of Ireland“.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.