Wardenburg Mit einer Pflückparty im Rathaus startete die Wardenburger Wunschbaum-Aktion des Gemeinde Wardenburg Marketingforums (GWMF). Wer einem Mädchen oder Jungen bis 14 Jahre, deren Eltern in engen finanziellen Verhältnissen leben, zu Weihnachten eine Freude im Wert von maximal 20 Euro machen will, kann seit Montag im Rathaus-Foyer von einem hölzernen Tannenbaum eine Wunschkarte „pflücken“.

„379 Wunschkarten wurden verschickt, 219 wurden in die Wunschbox im Rathaus geworfen, das ist eine Rückläuferquote von etwa 58 Prozent“, berichtet Werner Albrecht vom GWMF-Vorstand zufrieden.

Bei alkoholfreiem Punsch und Spekulatius konnten nun die ersten Wünsche mitgenommen werden. Marianne Uhlken nahm für den Landfrauenverein gleich zwölf Karten vom Baum: Playmobil, eine Barbie, eine Handball-Trikot und ein Schneeanzug war unter anderem auf ihren Karten zu lesen. „Die Landfrauen machen seit vielen Jahren mit“, sagt Marianne Uhlken. Bezahlt würden die Wünsche aus den Sparschweinen, die auf jeder Landfrauen-Versammlung ihre Runden drehen und dankbar Geldspenden aufnehmen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Auch die junge Familie Abel aus Charlottendorf-Ost nutzte die Pflückparty für einen Besuch am Wunschbaum. „Wir wollen ein Mädchen und einen Jungen beschenken“, erklärt Susanne Abel, die mit Töchterchen Hanna Marleen (2) und Ehemann Sven gekommen war.

Noch bis zum 24. November steht der Wunschbaum im Rathaus. Die verpackten Geschenke müssen bis 2. Dezember im Geschäft „Sophies Welt“ an der Oldenburger Straße 233 abgegeben werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.