WILDESHAUSEN Der Herbstwind bringt das größte Live-Musik-Ereignis des Jahres nach Wildeshausen: die Nacht der Musik. An diesem Sonnabend, 20. November, treten ab 21 Uhr zehn Bands in neun Gastronomie-Betrieben auf: Supernova in der „Brasserie“, Dr. Beat und Freezeland im „Franziskaner“, Wild Black Jets im „Eight Ball“, Blofeld’s Agenten im „Kayserhaus“, Tropics in der „Kleinen Kneipe“, Lucky Ones im „Reitersaal“, The Session im WiTZ und Ratpack im „Alten Wittekind“. Uli’s Garage rockt im Saal der Kreismusikschule an der Burgstraße ab. Der Veranstalter weist darauf hin, dass die Band erst um 22.30 Uhr auftritt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.