GANDERKESEE 12,065 Kilometer Distanz, 24 Grad, heftiger Gewitterregen bei Kilometer 5 – das waren die „Rahmendaten“ des jüngsten Meerlaufs in Bad Zwischenahn. Mit 16 Aktiven stellte dort der Lauftreff Ganderkesee die größte Teilnehmergruppe – was ihm einen Sonderpokal bescherte.

„Eine sehr starke Vorstellung boten Stephan Doodeman und Marc Möller“, fand Helmut Münster in einem Fazit. Aber auch die übrigen Lauftreffler hätten überzeugt. „Auch ein Erfolg der guten Trainingsarbeit unter Leitung von Herbert Müller.“

Mit einem ersten Platz kehrte Ulrike Münster (AK W 50) heim, Zweite wurde Karin Musarra (ebenfalls W 50), Dritter Stephan Doodeman (M 40), Vierter Marc Möller (ebenfalls M 40). Weitere Teilnehmer waren Uwe von Rahden (Platz 19 in M 40), Dieter Soia (11. in M 55), Gerold Einemann (29. in M 40), Ute Ellinghusen (Vierte in W 35), Axel Hoppe (15. in M 50), Helmut Münster (16. in M 50), Herbert Müller (Sechster in M 65), Gernot Kauß (Achter in M 60), Birgit Möller (Achte in W 40) und Ela Soia (Siebte in W 45).

Auch zwei Walkerinnen schickte der Lauftreff ins Rennen: Brigitte Ewald und Magda Müller erreichten die Plätze vier und fünf (bei 15 Teilnehmern).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.