Grummersort 65 Jahre im Ortsverband Wüsting des Vdk – für diese außerordentlich lange Treue hat der Verein jetzt Karl Oeltjen geehrt. Vorsitzende Gunda Menkens, die selbst bereits seit 40 Jahren dem Verband angehört, überreichte Oeltjen dafür bei der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Zur Mühle in Grummersort einen Präsentkorb.

„Wir möchten uns bei Karl Oeltjen für diese Leistung besonders bedanken“, sagte die Vorsitzende. Ebenfalls geehrt wurden Ingrid Bockmeyer, Alwine Cassebohm, Hannelore Hoffmann, Erika Kahlen, Lisa Langkräer, Ahlke Reuter und Helene Röver. Sie alle sind zehn Jahre Mitglied.

In ihrem Jahresbericht konnte Gunda Menkens vermelden, dass die Zahl der Mitglieder trotz mehrerer Abgänge im Vergleich zum Vorjahr gestiegen ist. 220 Mitglieder hatte der Ortsverband im Februar 2014, jetzt sind es 240. Die Vorsitzende erinnerte außerdem an zahlreiche Veranstaltungen und Ausflüge, die der Wüstinger Ortsverband im vergangenen Jahr unternommen hat. Ein Höhepunkt war die achttägige Urlaubsfahrt nach Bad Windsheim, bei der 42 Mitglieder dabei waren.

Auch die nächsten Termine stehen schon fest im Kalender. Am 7. Mai fahren die Mitglieder nach Wildeshausen, um sich bei einer Busrundfahrt die Stadt anzusehen. Die bereits ausgebuchte Urlaubsfahrt geht in diesem Jahr vom 21. bis 28. Juni nach Willingen im Sauerland.

Gunda Menkens wies außerdem auf die VdK-Sprechstunde im Huder Rathaus hin, die jeden zweiten Donnerstag im Monat ab 15 Uhr stattfindet.

Greta Block Volontärin / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.