Lüerte Hermann Metzner trat am 1. März 1955 in den Schützenverein Lüerte-Holzhausen ein. Das war vor 60 Jahren und damit eine besondere Ehrung, die Vorsitzender Dirk Depken gerne während der Jahreshauptversammlung in der Vereinsschießhalle in Lüerte vornahm.

Metzner war erster Adjutant 2011/2002 und nahm immer gerne an den Vereinsveranstaltungen teil. Entsprechend groß war am Freitagabend der Beifall aus den eigenen Vereinsreihen, als ihm Depken die Ehrenurkunde überreichte.

Geehrt wurde auch Gerold Meyer-Nicolaus. Er ist seit 30 Jahren Kassenwart und damit ein Vorbild für ehrenamtliche Arbeit im Verein. Seit 8. Februar 1995 ist er als 1. Kassenwart tätig. Schon vom 8. Februar 1986 bis 20. Februar 2004 bekleidete den Posten des 2. Kassenwartes. Auch ihm gratulierte der Vorsitzende mit einer Ehrengabe.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gesamtsieger in der Wertung der Vereinsmeister konnte dagegen Michael Kassner (197/97) werden. Eigentlich ist der Gesamtsieger kein offizieller Titel, er wurde aber vom Vorstand kreiert und in den Hauptversammlungen immer bekanntgegeben.

Die Liste der anderen Vereinsmeister war lang und kann auf der vereinseigenen Internetseite nachgelesen werden. Darauf wies Sportleiter Marc Jäschke in seinem Bericht hin. Auf sieben Seiten hatte er die Leistungen der verschiedenen Altersklassen im Luftgewehr- und KK-Schießen aufgelistet.

Meyer-Nicolaus konnte von positiv ausgerichteten Finanzen berichten. Depken wies auf die Bundesschützenversammlung Lethe-Huntestrand hin und stellte das Thema Zukunft der Schützenfeste im Bund zur Diskussion. Dabei kam auch heraus, dass es eine Versammlung vor dem Schützenfest nicht mehr geben wird.


     www.schuetzen-verein.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.