GROßENKNETEN GROßENKNETEN/GA - Der Schützenverein Großenkneten eröffnete am Freitag sein Schützenfest mit einem gemütlichen Abend beim Schützenkönig Wolfgang Brumund und seiner Frau Sylvia. Angeführt vom Spielmannszug des Vereins marschierten die Schützen zur festlich geschmückten Residenz des Paares in die Hauptstraße und ließen sich an dem lauen Sommerabend Bier und andere Getränke schmecken, die ihnen von den Nachbarn des Gastgebers serviert wurden. Musikalisch sorgten der vereinseigene Spielmannszug sowie der Musikverein Beverbruch und die Jagdhornbläser Sager Heide für Kurzweil.

Zu vorgerückter Stunde trat Dieter Menkens ans Mikrofon, um eine Laudatio auf seinen Nachbarn und König Wolfgang zu halten. Für Kurzweil sorgte zudem die amerikanische Versteigerung einer etwa 50 Jahre alten Trommel aus dem Bestand des Spielmannszuges, die letztlich Maximilian Eilers in Empfang nehmen konnte.

Kurz vorm Abmarsch der Schützen in Fackelbegleitung ehrte der 2. Vorsitzende Dieter Spille mehrere langjährige Mitglieder. So erhielten für eine 50-jährige Treue zum Verein Manfred Böckmann, Otto Deepe, Erich Tien und Friedel Wintermann eine Ehrenurkunde. Weiter wurden für eine 40-jährige Mitgliedschaft Günther Behrens, Klaus Böttcher, Hermann Hagelmann, Werner Heitzhausen, Klaus Jakobi, Burghard Rüffer, Dieter Spille und Bernhard Wichmann ausgezeichnet. Geehrt für 25 Jahre wurden Bernhard Apke, Thorsten Meyer, Werner Neumann, Jan Oltmann, Wilfried Poppe, Klaus Renken und Günther Witte.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Anschließend schlug die Stunde der Beförderungen. Dabei wurde der stellvertretende Vorsitzende Dieter Spille zum Oberstleutnant befördert. Über eine Rangerhöhung zum Major freute sich Horst Spille. Als Hauptmann marschiert jetzt Peter Kirmes in den Reihen der Schützen. Zum Oberleutnant ernannt wurden die Vorstandsmitglieder Ingo Schrandt und Hartmut Schütte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.