Sandkrug Rund 100 Zuhörer bei der Premiere mit Tietzel & Fischer, immerhin 60 beim Auftritt des Trio Blue Bossa: Die Veranstaltungsserie Kultursommer in Hatten ist gut angelaufen. Nun hoffen die Initiatoren vom Kultur- und Tourismusverein, dass dieser Schwung auch nach der wetterbedingten kurzen Zwangspause sich am Samstag, 29. August, fortsetzt.

Dann nämlich tritt Singer/Songwriter Jonas Green alias Björn Theilen aus Rastede u, 19.30 Uhr auf der Waldbühne auf – einen Tag später, als ursprünglich geplant. Green, der seit früher Jugend musiziert, spielt die verschiedensten Instrumente wie Gitarre, Piano, Bass und Drums. Mithilfe einer Aufnahmeschleife gelingt es ihm, einen Sound zu erzeugen, der nach deutlich mehr Musikern klingt. Als Solist covert Jonas Green Künstler wie Sting, Tracy Chapman, Crowded House und Oasis. Es werden auch Eigenkompositionen zu hören sein, heißt es vonseiten der Veranstalter.

Künstler haben derzeit kaum Auftrittsmöglichkeiten. So entstand die Idee, hiesigen Musikern einen Auftrittsort zu bieten. Das Konzept ist einfach: ein Platz und viele Künstler. Die Umsetzung bedarf allerdings wegen der Hygienevorschriften einer etwas umfangreicheren Planung. Auch hier gelten die allgemeinen Hygienevorschriften und Abstandsregelungen zur Eindämmung der Pandemie. Die Veranstaltungen finden draußen (überdachter Bereich mit einer Plane) statt, deshalb werden dem Wetter entsprechende Kleidung und eigene Kissen und Decken empfohlen. Es wird kein Catering angeboten, eigene Verpflegung und Getränke können gerne mitgebracht werden. Der Eintritt ist frei (Hutkonzert). Angemessene Spenden für die Musiker sind erwünscht!

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.