Harpstedt Mit der Schnitzeljagd im Jahr 2011 und dem Spießrutenlauf im Jahr 2013 haben das I. und II. Rott der Harpstedter Bürgerschützen eine neue Veranstaltungsreihe begründet, die im kommenden Jahr mit dem „Rottfasching“ fortgesetzt werden soll. Alle Bürgerschützen mit „besseren Hälften“ aus dem I. und II. Rott sind dazu am Sonnabend. 6. Februar um 19 Uhr in den Marktkieker in Harpstedt eingeladen.

Auch Neubürger aus dem Gebiet der beiden Bürgerschützen-Rotts sind natürlich herzlich willkommen.

Die Organisatoren freuen sich, wenn möglichst viele Gäste kostümiert erscheinen, eine Verkleidung ist aber nicht Pflicht. Für den Gast mit dem originellsten Outfit gibt es eine Überraschung. Die Teilnahme kostet 29,99 Euro pro Person. Anmeldung bei den Korporälen Werner Kracke und Andreas Wehrenberg, sowie bei „Schuh Beuke“ und „Ihr Friseur“ (Johann Lakewand). Um rechtzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.