Wildeshausen Wenn rund 260 Lebensjahre die Bühne entern, dann kann es sich nur um die Band „The (G)Oldies“ handeln. Und genau das ist am Sonnabend, 5. März, wieder der Fall. Dann tritt das Quartett ab 20 Uhr im Wildeshauser Tanz-Zentrum (WiTZ) bei der Oldie- und Schlager-Tanz-Nacht auf.

Die Schirmherrschaft für diese Benefiz-Veranstaltung hat Bürgermeister Jens Kuraschinski übernommen. „Ich finde es gut, wenn sich eine Band für den guten Zweck engagiert.“ Einmal mehr können sich die Besucher auf einen bunten „Oldie-Strauß“ aus den 60er bis 80er Jahren freuen. Darin fehlen Stücke von „Creedence Clearwater Revival“ ebenso wenig wie von Cliff Richard, den Beatles, Roy Orbison, Daniel Boone, Tony Christie, Elvis, den Beach Boys oder den Everly Brothers.

„The (G)Oldies“, das sind Franz kleine Holthaus (Gitarre und Gesang), Achim Bütow (Gitarre und Gesang), Helmut „Eddy“ Ostendorf (Schlagzeug) und Joachim „Dejo“ Decker (Gesang). Sie haben sich längst eine Fan-Gemeinde aufgebaut.

Karten für die Oldie- und Schlager-Tanz-Nacht gibt es für sieben Euro im „WiTZ“. Der Erlös aus dem Kartenverkauf ist für einen guten Zweck bestimmt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.