HUDE /WüSTING Am kommenden Wochenende wählt die kath. Pfarrgemeinde St. Marien einen neuen Gemeinderat. Die Stimmabgabe ist am Sonnabend, 7. November, von 17 bis 19 Uhr und am Sonntag, 8. November, von 9.30 bis 11.30 Uhr im Pfarrheim an der Gartenstraße in Hude möglich. Für die Wüstinger besteht außerdem am Sonnabend von 16 bis 16.30 Uhr die Möglichkeit, im Vorraum der Kapelle Wüsting, Am Klosterkiel, zu wählen. Wahlberechtigt sind die kath. Gemeindemitglieder, die am 7. November 2009 das 16. Lebensjahr vollendet haben. Für die zehn Plätze im Pfarrgemeinderat kandidieren: Frede Bley, Marion Borsum, Marcus Clauss, Irene Harms, Marion Haskamp , Karl-Peter Hoffmann, Hans-Günther Janning, Mechthild Karrasch, Jörg Kreusel, Stefan Lamm, Stephanie Wessels, Sabine Willenborg und Anna Woithe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.