Wildeshausen Der Theaterbus bringt seit Jahren viele Theaterfreunde aus Wildeshausen bequem und in Gesellschaft ins Oldenburgische Staatstheater. In der nächsten Spielzeit geht es neunmal zu verschiedenen Stücken in den Sparten Oper, Schauspiel und Ballett. Interessenten sind willkommen, sich bei Gruppenleiterin Johanna Wappler anzumelden.

Neben den allgemeinen Vorzügen eines Abonnements bietet der Theaterbesuch nach Angaben von Wappler weitere Vorteile: Es gibt einen eigenen Ansprechpartner, die Anfahrt findet mit dem Bus statt, und während der Fahrt erhalten die Theaterbesucher eine Stückeinführung über das Audiosystem im Bus.

Die erste Fahrt des Theaterbusses in der neuen Spielzeit führt die Gruppe am Donnerstag, 25. August, zur deutschen Erstaufführung der Oper „Cristina, regina di Svezia“. Weitere Höhepunkt der Saison werden der Besuch der Schauspiel-Uraufführung „Titanic“, der Ballettabend „Schläpfer/Jully“ und das Musical „Sweeney“ sein.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Buchung und Beratung für die Theaterfahren sind bei Johanna Wappler unter Telefon   0 44 31/17 44, möglich.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.