WILDESHAUSEN Bereits zum vierten Mal hatte der Verein „Die Sieben Zwerge Wildeshausen” zum Kinderschützenfest einen Malwettbewerb für Kinder organisiert. Sie sollten malen, was ihnen zu Pfingsten und zum Gildefest einfällt. Über 70 Nachwuchskünstler beteiligten sich an dem Wettbewerb. Von 24 Kindern wurden die bunten Motive vom 606. Gildefest für zwei Wochen in der Volksbank ausgestellt, so dass die Kunden ihr Lieblingsbild auswählen konnten.

Am Freitag bekamen die Siegerinnen in der Volksbank in Anwesenheit einer Gilde-Abordnung mit Oberst Ernst Frost an der Spitze ihre Preise überreicht. Andreas Meyenburg, Schriftführer des Sieben-Zwerge-Vereins, beglückwünschte die Gewinnerinnen und hatte auch noch ein „Extra-Bonbon“ dabei: Das Siegerbild der Zwillinge Kira und Alina Heuermann (9) wird für ein Jahr im Stadthaus neben dem Büro des Bürgermeisters gezeigt. Platz zwei belegte die siebenjährige Celine Stellmann. Den dritten Rang belegten Annike-Sophie von der Ecken sowie Paula und Louisa Freytag (alle 9). Kleine Preise gab es auch für die anderen Ausstellerinnen.

Meyenburg bedankte sich bei dieser Gelegenheit besonders bei Karola Müller, die die „Sieben Zwerge“ beim Gildefest tatkräftig unterstützt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.