Wildeshausen Nach so viel Geld sehen die zwei Bündel mit 50-Euro-Scheinen gar nicht aus, die der Wildeshauser LzO-Filialleiter Tim Selchert am Mittwochnachmittag zur Gewinnübergabe an den Wildeshauser Alfred Kunte mitgebracht hat.

Doch es sind insgesamt 10 000 Euro, die Kunte in der Lotterie „Sparen und Gewinnen“ der Sparkasse gewonnen hat. Von dem Geld soll zunächst eine kleine Reise nach Holland finanziert werden, der Rest kommt aufs Konto, berichtet der 69-jährige Gewinner. „Wir freuen uns mit Herrn Kunte über seinen Gewinn“, sagt Selchert. Aus den Erlösen der Lotterie kommen jährlich 370 000 Euro regional engagierten sozialen, kulturellen, sportlichen oder wissenschaftlichen Einrichtungen und Vereinen zugute.

Christian Quapp Redakteur / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.