Huntlosen Mit einer Krimilesung verbindet der Landfrauenverein Huntlosen am Mittwoch, 5. Dezember, seine Adventsfeier. Sie beginnt um 14.30 Uhr in Meyer’s Gasthaus in Huntlosen.

Los geht es mit einer gemütlichen Kaffeetafel. Im Anschluss dürfen sich die Zuhörer auf eine mörderisch spannende Lesung mit dem Autor Manfred Brüning freuen, heißt es in der Ankündigung. Er hat drei spannende Kriminalfälle geschrieben, die in Oldenburg spielen.

Brüning liest vor allem aus seinem dritten Krimi (Tödliche Mauern) vor, der in der Adventszeit spielt. Anmeldungen erfolgen bis 2. Dezember bei den Vertrauensfrauen oder Meyer’s Gasthaus, Telefon   04487/92770.

Das „Weihnachtsfrühstück“ des Landfrauenvereins steht am Samstag, 8. Dezember, im Schafstallcafé in Hagel an. Um 10 Uhr ist für die Landfrauen der Tisch gedeckt. Die Teilnahme kostet 16 Euro. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr auf dem Dorfplatz in Huntlosen. Anmeldungen bis 29. November bei Elsbeth Tönnies, Telefon   04487/412.

Ulrich Suttka Kanalmanagement / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.