Hude Mit Swingklassikern und Weihnachtsliedern begeisterte der Sänger Anthony Bauer jr., bekannt durch seine Teilnahme bei „Das Supertalent“ 2008, kürzlich beim „Winterzauber-Weihnachtsmarkt“ auf dem Bahnhofsvorplatz in Hude. Einmal in der Woche gibt es auf dem Huder Weihnachtsmarkt Livemusik. Das ist neu und kommt bei den Besucherinnen und Besuchern gut an.

An diesem Donnerstag, 19. Dezember, 19 Uhr, wird Martin von Maydell ein Livekonzert auf der Eisbahn geben.

Der Markt auf dem Bahnhofsvorplatz läuft noch bis zum 31. Dezember. Der Markt ist montags bis samstags von 14 bis 22 Uhr sowie sonntags von 12 bis 22 Uhr – außer am 24. und 25. Dezember – geöffnet. Am Silvestertag, 31. Dezember, schlägt der Markt den Bogen ins neue Jahr und endet voraussichtlich zwischen ein oder zwei Uhr morgens am 1. Januar 2020. Es wird ein Feuerwerk geben.

Soeke Heykes Volontär, 3. Ausbildungsjahr / NWZ-Redaktion
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.