Hude Das Tischlein in der Gemeindebibliothek am Vielstedter Kirchweg in Hude ist wieder reichlich gedeckt. Bunte Bilder in den verschiedensten Maltechniken und fantasievoll gebastelte Landschaften sind hier zu sehen. Vier junge Künstler aus Hude präsentieren ihre Werke für vier Wochen an diesem Ort.

Philipp (10), Annika (10), Maja (11) und Charlotte (11) besuchen zum Teil schon seit Jahren die Kunst- und Musikschule Art Crescendo in Hude. Hier lassen sie bei der künstlerischen Gestaltung ihrer Fantasie freien Lauf. In der Bücherei zeigen sie, was dabei herauskommt.

Verschiedene Techniken

Maja malt zum Beispiel gerne, am liebsten Menschen und Mangas, erzählt die Elfjährige. Charlotte hingegen bastelt am liebsten. Mit Ton, Knete, Pappe, Papier. „Ich nehme alles, was mir in die Hände fällt“, sagt die Elfjährige. So hat sie zu der Ausstellung einen Strand und einen Bauernhof im Wald beigesteuert.

Fasziniert von Farben

Philipp ist fasziniert von Farben. Er liebt es, sie zu mischen und mit ihnen zu experimentieren. „Erst habe ich die Idee im Kopf und das male ich dann“, sagt der Zehnjährige, der schon seit sechs Jahren die Kunstschule besucht. Seine abstrakten Farbkompositionen haben ihren besonderen Reiz.

An einer Fensterscheibe hinter dem Ausstellungstisch hängen die Bilder, die Annika auf Seidentücher gemalt hat. Eichhörnchen, Rehe, Hase, Dachs und Eule zieren die Tücher.

Die Aktion „Tischlein deck dich!“ gibt es in der Huder Gemeindebibliothek seit Januar 2019. Jeden Monat haben Huderinnen und Huder die Möglichkeit, für vier Wochen ihr Hobby vorzustellen.

Hobby vorstellen

Das wurde gut angenommen, sagt Bibliotheksleiterin Anja Janzen. Mit der Ausstellung der jungen Künstler endet die Aktion in diesem Jahr, da im November der große Bücherbasar beginnt. Wenn es für das nächste Jahr weitere Interessenten gebe, die sich gerne einmal für vier Wochen präsentieren möchten, könnten diese sich gerne in der Gemeindebücherei, Telefon   04408/ 6115, melden, so Janzen. Öffnungszeiten sind in der Regel dienstags von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 19 Uhr und donnerstags von 15 bis 19.30 Uhr.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.