Hude Zum ersten Bilderbuchkino nach der Sommerpause lädt die Bibliothek Hude am Mittwoch, 12. September ein. Vorgelesen wird ab 16 Uhr das Buch „Frederick“ von Leo Lionni. Der 1967 entstandene Klassiker erzählt die Geschichte der Feldmäuse, die eifrig Vorräte sammeln. Alle helfen mit, alle – bis auf Frederick. So scheint es, doch auch Frederick sammelt für den langen, dunklen Winter. Seine Vorräte sind allerdings ganz anderer Art… Der Eintritt zum monatlich stattfindenden Bilderbuchkino ist frei.

Weitere Nachrichten:

Bibliothek

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.