Bilderbuchkino in der Bibliothek

Keine Freiartikel mehr in diesem Monat.

Bereits NWZ-Abonnent?

Jetzt anmelden

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Noch nicht registriert?

Als Abonnent der Nordwest-Zeitung und des NWZ-ePapers haben Sie den vollen Zugriff nach einmaliger Freischaltung bereits inklusive!

Zugang freischalten

Hude Zum ersten Bilderbuchkino nach der Sommerpause lädt die Bibliothek Hude am Mittwoch, 12. September ein. Vorgelesen wird ab 16 Uhr das Buch „Frederick“ von Leo Lionni. Der 1967 entstandene Klassiker erzählt die Geschichte der Feldmäuse, die eifrig Vorräte sammeln. Alle helfen mit, alle – bis auf Frederick. So scheint es, doch auch Frederick sammelt für den langen, dunklen Winter. Seine Vorräte sind allerdings ganz anderer Art… Der Eintritt zum monatlich stattfindenden Bilderbuchkino ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren