Hengsterholz-Havekost Der Schützenverein Hengsterholz-Havekost von 1899 lässt sich immer wieder etwas Neues einfallen, um seine Mitglieder und die Besucher beim Schützenfest auch abseits der Schießwettbewerbe zu unterhalten. So gab es beim letzten Mal ein großes Menschenkicker-Turnier. Und auch in diesem Jahr waren die Organisatoren kreativ: Auf dem Programm steht die 1. Hengsterholzer Schützenolympiade, zu der auch Nichtmitglieder eingeladen sind.

Das 119. Schützenfest beginnt aber zunächst am Freitag, 8. Juni, ab 19 Uhr in der Schießhalle Adelheide mit den Schießwettbewerben auf allen Ständen. Es geht um Plaketten, Medaillen, Sachpreise und den Königstitel. Gegen 21.30 Uhr werden bereits der Vizekönig und die Vizekönigin proklamiert. Anschließend ist ein gemütliches Beisammensein geplant.

Am Sonntag, 10. Juni, treten die Schützen um 12 Uhr beim Feuerwehr-Gerätehaus in Havekost an, um begleitet vom Spielmannszug Adelheide das amtierende Königspaar, den Vorsitzenden Alexander Roloff und seine Königin Lena Habeck, abzuholen.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Gegen 14.30 Uhr steuern die Umzugsteilnehmer den Sportplatz Hengsterholz an. Dort gibt es ab 15.30 Uhr ein buntes Programm: Die Schützen und ihre Gäste können sich mit Kaffee und Kuchen stärken, am Imbisswagen gibt es Deftiges, für die Kinder steht eine Hüpfburg bereit, die Besucher können auf dem Glücksstand gegeneinander antreten und die Mitglieder schießen den Vogelkönig aus.

Zudem findet dann auch die Schützenolympiade statt. Es geht um Geschick, Schnelligkeit, Ausdauer und Logik. Teams mit vier Teilnehmern treten gegeneinander an. Anmeldungen nimmt der Vorsitzende Alexander Roloff vorab unter a.roloff@sv-hengsterholz-havekost.de entgegen. Die Teams können sich aber auch direkt vor Ort anmelden. Altersbeschränkungen gibt es nicht. Um 17 Uhr treten die Koppel-Kinner der Speelkoppel Hoyerswege auf, bevor dann gegen 18.15 Uhr die Sieger der Schützenolympiade geehrt werden.

Und um 19 Uhr ist es endlich soweit: Dann proklamiert der Schützenverein Hengsterholz-Havekost sein neues Königshaus. Zudem werden einige Mitglieder geehrt. Anschließend klingt das Fest mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Sonja Klanke Redakteurin, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.