Hatterwüsting Morgen, Mittwoch, 13. November, tritt der Sänger und Liedermacher Andi Weiss im Schulungs- & Seminarraum im Hause Hattendorf, Mühlenweg 90, auf. Der Solo-Musiker spielt vorzugsweise Pop und Rock. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Andi Weiss stammt ursprünglich aus dem Süden der Lüneburger Heide, dem Landkreis Celle. In der dort angesiedelten Musikszene ist er kein Unbekannter: Sein Gesang und Gitarrenspiel erfreuten sich schon vor vielen Jahren großer Beliebtheit, heißt es in der Mitteilung des Kultur- und Tourismusvereins Hatten.

Inzwischen lebt Andi Weiss in Dötlingen. Von dort aus versucht er, sich auch in die Herzen des Publikums im Oldenburger Land zu singen. Im Programm befinden sich zahlreiche Oldies aus dem Bereich Pop und Rock, außerdem einige Eigenkompositionen aus seinen zwei veröffentlichten CDs. Zu hören sein werden Songs von den Beatles, U2, Neil Young, Alphaville, Cat Stevens, Reinhard Mey und Wolfgang Petry, um nur einige zu nennen – alles im handgemachten Unplugged-Sound.

„Lagerfeuerromantik sowie Stimmung zum Mitsingen und –klatschen sind vorprogrammiert…!“, ist der Veranstalter überzeugt. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Wer den Künstler mit einer Spende unterstützen möchte, ist dabei herzlich willkommen.

Der Einlass beginnt eine Stunde vor dem Start der Musik, also um 19 Uhr. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.