KIRCHHATTEN KIRCHHATTEN/PB - Einen Gottesdienst der besonderen Art haben jetzt Jugendliche und Erwachsene gemeinsam in der St.-Ansgari-Kirche in Kirchhatten gefeiert. „I love you – Ich liebe dich“ lautete das Thema im Gotteshaus, das zu diesem Anlass passend mit vielen roten Herzen geschmückt war. In beschwingter Atmosphäre verlief dieser Gottesdienst, zu dem die Jugendlichen aus der Kirchengemeinde im Vorfeld Texte, Gebete, Lieder und eine Pantomime ausgewählt und einstudiert hatten.

Auch eine Mitmach-Aktion gehörte zum Programm. Hierbei wurden Karten und Stifte verteilt und die Besucherinnen und Besucher gebeten, einen kurzen Liebesbrief oder persönliche Gedanken zu diesem Thema zu notieren. Einige der Briefe wurden dann als Bestandteil des Fürbittengebetes vorgetragen.

Musikalisch begleitete Peter Juchim auf seiner Gitarre den Gottesdienst. Schwungvolle Kirchentagslieder und alte Hits aus der Popkultur wie „All you need is love“ von den Beatles oder „Marmor, Stein und Eisen bricht“ von Drafi Deutscher wurden mit großer Freude mitgesungen. Im Anschluss traf man sich zum Essen und Trinken im Gemeindehaus und ließ in Gesprächen und gemeinsam gesungenen Liedern den Gottesdienst noch einmal Revue passieren.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.