Großenkneten „Vielfalt“: Unter diesem Motto ist das Oldenburger Gesangsensemble „coro piccolo“ seit vielen Jahren ein Geheimtipp für Konzertbesucher im Oldenburger Raum. „coro piccolo“ gibt am Sonntag, 11. November, um 17 Uhr ein Konzert in der Marienkirche Großenkneten.

Der zwölfköpfige gemischte Chor lässt sich kaum in eine bestimmte Schublade stecken. Von Dowland bis Leona Lewis, von Gospel bis Irish Folk – alles ist möglich.

Nach einem gemeinsamen Aufenthalt auf der grünen Insel ist auch Irish Folk, begleitet von Geige, Thin Wistle, Akkordeon und Gitarre, ein Bestandteil des Programms.

„coro piccolo“ ist aus dem „Oldenburger Gospelchor Voices“ hervorgegangen – einige Mitglieder singen in beiden Chören. Voices wurde nach einem Konzert zu Beginn dieses Jahres erneut vom Verein „Musik und Kultur Großenkneten“ für den 10. Februar 2019 eingeladen, in der Marienkirche aufzutreten. Der Eintritt ist frei.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.