Großenkneten Nachdem nun erste Erfahrungen von Zusammenkünften zu Gottesdiensten im Corona-Modus gemacht werden konnten, plant die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Großenkneten für die kommenden Sonntage Folgendes:

Am 14. Juni lädt Pastor Dietrich Jaedicke zu einem Singe-Gottesdienst im Freien ein. In den Kirchen ist das Musizieren nur eingeschränkt und das Singen nach wie vor nicht erlaubt, seit kurzem aber im Freien. Auch die Proben des Kirchenchores müssen weiterhin ausfallen. Deshalb soll die Gelegenheit zum Anstimmen fröhlicher Lieder zum Lobe Gottes unter freiem Himmel auf der Wiese beim Karkenhus kräftig genutzt werden. Sollte es regnen, findet eine Andacht in der Kirche statt.

Auch Taufen konnten in den vergangenen Monaten nicht stattfinden und viele Familien haben dieses schöne christliche Ritual zu Beginn des Lebens ihrer Kinder vermisst. Nun aber ist es wieder möglich. So feiert die Gemeinde am 21. Juni einen Gottesdienst, der ganz im Zeichen der Taufe steht, nachdem auch schon am Sonntag zuvor und im Anschluss je ein Kind getauft wird.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10 Uhr. Sie finden entsprechend eines Hygienekonzeptes statt, nach dem vor allem die Abstandsregel beachtet und empfohlen wird, beim Betreten und Verlassen der Kirche einen Mund-Nase-Schutz zu tragen. Auch für Desinfektion ist gesorgt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.