Großenkneten „Du hast mich tausendmal belogen“ und „I sing a liad für di“: Diese beiden Gassenhauer werden garantiert am Freitag, 13. April, zum Auftakt des Großenkneter Frühjahrsmarktes zu hören sein. Gleich zwei Double-Künstler präsentieren die Gemeinde Großenkneten und der Marktausschuss für den Auftakt des Festes im Zelt auf dem Wilhelm-Wellmann-Platz unter dem Motto „Schlager trifft Volksrock“. Sie begeben sich auf die musikalischen Spuren von Andrea Berg und Andreas Gabalier. Um 21 Uhr startet die Schlagerparty, bei der zudem DJ Markus dafür sorgen soll, dass auf der Tanzfläche bis spät in die Nacht Betrieb herrscht.

Nach der langen Partynacht wird es am Samstag, 14. April, dem zweiten von vier Markttagen, offiziell: Um 11 Uhr ist die Eröffnungsrede. Daran schließt sich die Fundsachenversteigerung an. Auch private Fahrräder können versteigert werden, sie sind bis 10 Uhr abzugeben.

Das Tractor-Pulling in der Bauernklasse beginnt am Samstag, 13 Uhr. Die Resonanz ist überwältigend. Fast 100 Starter haben sich laut Ingo Kreye (Marktausschuss) angemeldet. Der  Eliminator-Bremswagen ist dabei. Für Moderation und Musik sorgt DJ Dan. Parallel sind die Fahrgeschäfte und Buden geöffnet. Um 21 Uhr beginnt die Zeltdisco mit DJ Horney.

Am Sonntag, 15. April, geht es dann um 11 Uhr weiter mit dem großen Floh- und Trödelmarkt auf dem Platz vor dem Rathaus und dem Marktplatz. Im Beiprogramm ist eine Hunde-Show geplant. Mit dabei sind auch die Jugendfeuerwehr, der Schützenverein, der Ahlhorner Budo­club und die KGB Adventure Tours.

Ab 14.30 Uhr ist am Sonntag, 15. April, der beliebte Seniorennachmittag mit Shanty-Chor Benthullen, Treck­sood-Musikanten und Zauberer-Duo Total Genial. Dazu gibt es Kuchen und Kaffee. Einlass ist ab 14 Uhr.

Am Montag, 16. April, öffnen die Fahrgeschäfte um 14 Uhr. Ab 18 Uhr ist das rustikale Haxenessen (mit Anmeldung). Am Abend beginnt die After-Work-Party um 19.19 Uhr mit DJ Rabius. Neben dem Haxenessen gibt es das traditionelle Tauziehen und Sponsorenfreibier.

Ulrich Suttka Kanalmanagement / Redakteur
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.