Harpstedt Das Fest der goldenen Konfirmation feierten am Sonntag 27 ehemalige Konfirmandinnen und Konfirmanden der Kirchengemeinde Harpstedt.

Zum Festgottesdienst, geleitet von Pastorin Elisabeth Saathoff, erschienen Günter Ahrens (Harpstedt), Anneliese Bitter, geb. Düßmann (Groß Ippener), Elke Bruns, geb. Nienaber (Schulenberg), Angela Buchtmann, geb. Warfelmann (Groß Köhren), Klaus Büssenschütt (Harpstedt), Günter Cores (Dünsen), Helga Corßen, geb. Lehmkuhl (Harpstedt), Marita Fehring, geb. Bahrs (Bremen), Heidelinde Franzen, geb. Schmidt (Heide), Claus Grote (Harpstedt) und Werner Haske (Winkelsett).

Außerdem Werner Hasselmann (Twistringen), Angela Herbst, geb. Heine (Sottrum), Angelika Ide, geb. Haye (Neu-Wulmstorf), Irmtraud Jordan-Giere, geb. Jordan (Holdorf), Gerda Kimme, geb. Beneke (Harpstedt), Hannelore Kolbe, geb. Kunde (Kirchseelte), Helga Lehmkuhl, geb. Meyer (Reckum), Erika Mahnke (Harpstedt), Marion Meyer, geb. Kolweyh (Groß Ippener), Inge Meyerdiercks, geb. Bultmann (Lilienthal-Moorhausen), Werner Mügge (Harpstedt), Heinrich Sander (Harpstedt), Heino Schnieder (Beckeln), Waltraut Wacker , geb. Plötz (Beckeln), Jürgen Wessel (Harpstedt), Wilfried Wilke (Harpstedt) und Annegret Witte, geborene Döpcke (Groß Mackenstedt).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.