Die Vorsitzende des Fördervereins der Kindertagesstätte „Schatzinsel“ in Hoykenkamp, Jeanette Couturier, hat am Freitag vorzeitige Weihnachtsgeschenke für die insgesamt sechs Gruppen der Kita an Leiterin Birgit Geerken überreicht. Die Kinder freuten sich unter anderem über einen Sitzsack, eine Magnettafel, ein Zelt, Holzpuzzles, Spiele, einen Kaufmannsladen samt Zubehör, eine Murmelbahn und ein Lego-Schloss. Die Spenden haben einen Gegenwert von rund 600 Euro. Im Anschluss an die „Bescherung“ überreichte Vorsitzender Hartmut Fastenau für den Ortsverein Hoykenkamp symbolisch eine Spende über 150 Euro an den Förderverein. Das Geld stammt unter anderem vom Laternenfest im Oktober dieses Jahres und könnte als Grundstock für die Weihnachtsgeschenke im kommenden Jahr dienen.

Plätzchen, Punsch und jede Menge Gesang gab es beim Weihnachtslieder-Wunschkonzert in der Bookholzberger Grundschule. Eingeladen hatte der Chor „Tonika“. Friedemann Jaenicke am Klavier und Monika Himmelmann am Akkordeon begleiteten den Bookholzberger Chor, der neben Wunschliedern der rund 50 Zuhörer auch klassische Chorstücke wie „Maria durch ein Dornwald ging“, „Engel haben Himmelslieder“ und „In heiliger Nacht“ vortrugen. Gern gegebene Unterstützung gab es durch den zweiten Chor des Abends: das Publikum. Dies ließ sich, einmal aufgefordert, nicht lange bitten und stimmte gerne und vor allem textsicher mit ein.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.