HARPSTEDT /COLNRADE HARPSTEDT/COLNRADE/AK - Sechs Männer und elf Frauen kandidieren bei der morgigen Kirchenvorstandswahl für die neun Plätze im Leitungsgremium der ev.-luth. Kirchengemeinde Harpstedt. Gewählt werden kann nur im Wahllokal, das auf der Wahlbenachrichtigung angegeben ist, und zwar von 11 bis 18 Uhr. Mitzubringen sind Wahlbenachrichtigung und Personalausweis. Bis 18 Uhr müssen auch Wahlbriefe von Briefwählern im zuständigen Wahllokal sein.

Abgestimmt wird in vier Wahlbezirken, wobei nur Kandidaten des eigenen Wahlbezirks gewählt werden können. Im Bezirk Beckeln/Winkelsett sind maximal zwei Kirchenvorsteher zu wählen aus: Edelhard Deepe (Beckeln), Dietmar Klinke (Klein Köhren), Petra Müller (Beckeln), Christa Sander (Groß Köhren). Im Bezirk Ippener/Prinzhöfte (zwei zu wählen) kandidieren: Heiner Kieselhorst (Groß Ippener), Hermann Brinkmann (Prinzhöfte), Dörte Lehmkuhl (Klein Henstedt). In Kirchseelte/Dünsen (zwei zu wählen) treten an: Elke Thier (Klosterseelte), Brigitte Wilke (Dünsen), Annette Grummt (Kirchseelte). Die meisten Kandidaten gibt’s im Flecken Harpstedt, wovon drei zu wählen sind: Ines Ahlers, Margret Bädeker, Karin Beuke, Reiner Lüllmann, Silke Mahlstedt, Klaus Corleis, Birgit Schmidt. Die Gewählten sowie der alte Kirchenvorstand berufen in einer gemeinsamen Sitzung am 20. April noch drei weitere Kirchenvorsteher ins Gremium.

In der Kirchengemeinde Colnrade gibt es sechs Kandidaten für vier Plätze: Hans-Heinrich Cohrs (Rüssen), Hilke Harms (Beckstedt), Hergen Lehnhof (Austen), Margarete Möller (Colnrade), Bärbel Porrmann (Rüssen) und Christiane Schäfer (Hölingen).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.