Holle Ein kunterbunter Nachmittag erwartete die Teilnehmer des Kinderbibeltages am Sonnabend in der Heilig-Geist-Kapelle der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Holle-Wüsting. Ein siebenköpfiges Team von ehrenamtlichen Jugendlichen gestaltete den Nachmittag für rund fünfzig Kinder zwischen fünf und zehn Jahren.

Das Motto der Veranstaltung: „Pippi Langstrumpf feiert Weihnachten“. Dabei lasen die Jugendlichen abwechselnd die Geschichte um das flippige rothaarige Mädchen vor. Bei Tee und Kuchen konnten es sich die Kinder gut gehen lassen und lauschten gespannt den Worten der Betreuer. Später ging es ans Basteln:

Ob selbst gestaltete und bemalte Lichterhüllen aus Papier oder individuelle Blumenstecker in Form von bunten Vogelbildern auf einem schmalen Stab – der Kreativität waren kaum Grenzen gesetzt. Zwischendurch stärkten sich die Kleinen mit Kuchen. Die dreibändige Geschichte um Pippi Langstrumpf und ihre Freunde aus der Feder von Astrid Lindgren entführte die Kinder szenenweise gemeinsam mit Kleiner Onkel, Herr Nilsson, Tommy und Annika durch die kunterbunte Welt der Kinderheldin. Anschließend sangen alle gemeinsam Weihnachtslieder.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

„Die Kinder machen wirklich gut mit“, freuten sich die Betreuer Simon Stasia (15) und Jasmin Hattendorf (18). Gemeinsam mit Fenja Hattendorf, Lukas Paradies, Sarah Suhr, Sina Claußen und Lena Janßen bereiteten sie den Kindern einen unterhaltsamen Nachmittag und verwandelten die Heilig-Geist-Kapelle für wenige Stunden in eine Villa Kunterbunt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.