Ganderkesee Das Wochenende bietet viel Abwechslung: Los geht es an diesem Samstag um 15 Uhr mit der Eröffnung des Festplatzes beim Schützenfest in Urneburg. Um 16 Uhr beginnt dort Eckis Zaubershow, am Abend steigt die große Open-Air-Party.

Um 17 Uhr kommen Fans der Kleinmotorräder „Monkey-Bikes“ auf ihre Kosten: Auf dem Gelände des Campingplatzes Falkensteinsee treffen sich Biker und Besucher zum Motorradreifenkegeln, „Bike-Limbo“ und zu weiteren Spielen. Auch ein Hunde-Agility-Turnier mit 150 Vierbeinern findet am Samstag und Sonntag, jeweils von 9 bis 17 Uhr, am See statt.

Für diesen Samstag, 17 Uhr, laden die Hoyersweger Vereine zum Richtfest ihrer neuen Sport- und Schießanlage auf den Bauplatz An der Hackhorst ein.

Kultureller Höhepunkt ist am Samstagabend die Neuauflage der 4x4 Konzerte im Ort: Zwischen 18 und 22 Uhr spielen vier Ensembles viermal hintereinander jeweils eine halbe Stunde lang an vier Orten. Der Arp-Schnitger-Platz im Ortskern ist zentraler Anlaufpunkt. Dort treffen sich die Konzertbesucher und werden vom Rotary Club Ganderkesee und vom Inner Wheel Club Wildeshausen mit Snacks und Getränken bewirtet.

Ein klassisches Quartett musiziert in der Kirche St. Cyprian und Cornelius. Dort gibt es unter Umständen auch noch Restkarten für die Veranstaltung. Lieder zur Gitarre präsentieren Tim Maas und Johann Jacob Nissen im Haus Müller, Sängerin Steff Heinken und Pianistin Bettina Fischer spielen im Rathaus Pop- und Rock-Liebeslieder, Barockklänge ertönen im Alten Rathaus (regioVHS) beim Spiel der Gruppe Cornelius Consort.

Auch am Sonntag ist was los: Auf dem Schützenfestplatz in Urneburg geht es ab 14 Uhr weiter. Um 17 Uhr spielt der Feuerwehrmusikzug dort ein Platzkonzert, um 19.30 wird das neue Königshaus vorgestellt und dann dürfen die neuen Majestäten im Festzelt kräftig gefeiert werden.

Thorsten Konkel Redakteur, Agentur Schelling / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.