Ganderkesee /Emden In die Emder Kunsthalle führt am Samstag, 10. März, der nächste Ausflug des Freundeskreises Kulturhaus Müller. Dort ist aktuell die Ausstellung „The American Dream – Amerikanischer Realismus 1965-2017“ zu sehen. In der Ausstellung werde eine breite Übersicht über die Strömungen des amerikanischen Realismus’ gezeigt, der in dieser Bandbreite in Europa bislang noch nicht zu sehen gewesen sei, teilt der Vorstand des Freundeskreises mit. Sie greife auch historische Ereignisse wie die Bürgerrechtsbewegung und Kriege auf. Im Anschluss an die Führung werden sich die Teilnehmer in „Henri’s Diner“ mit der amerikanischen Speisekarte auseinandersetzen.

Die Gruppe trifft sich am 10. März um 8.45 Uhr am Bahnhof Delmenhorst. Von dort aus geht es mit dem Zug nach Emden – die Rückfahrt ist für 15.17 Uhr (oder später) vorgesehen. Die Teilnahme an der Exkursion kostet 18 Euro für Mitglieder des Freundeskreises und 20 Euro für Nichtmitglieder. Anmeldungen nimmt bis zum 4. März Angelika Schulte Strathaus, Telefon   04221/8 50 05 00, oder per Mail (a.sst@t-online.de) entgegen.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.