Littel Ein Tisch, zwei Stühle, vor einem Hotel. Eine Frau, allein, mit einem kleinen Koffer. Will sie verreisen? Hat sie ihren Mann verlassen? Auf was wartet sie? Jemand spielt auf dem Akkordeon. Ein Tango erklingt, dazu Lyrik und Textpassagen mal ironisch, zärtlich, melancholisch, scharfsichtig, mal erfrischend und unverblümt.

„Tango über’m Abgrund“ nennt sich die musikalische Lesung mit Sibylle Maria Dordel (Worte) und Thomas Denker (Musik), die am kommenden Donnerstag, 27. März, der Gasthof Dahms in Littel präsentiert. Ab 20 Uhr ist die Bühne freigegeben für ein ungewöhnliches Duo: Die Theaterschaffende, Schauspielerin und Autorin Sibylle Maria Dordel aus Sehnde in der Region Hannover trägt die Lyrik und Textpassagen scheinbar mühelos in stimmlicher und schauspielerischer Brillanz vor. Die Texte stammen unter anderem von Sibylle Maria Dordel selbst, von Kästner, Tucholsky und Villon. Unterstützend, kontrastierend, ergänzend ist der musikalische Dialog mit dem gefühlvollen Akkordeonisten Thomas Denker, der mit gleicher Leichtigkeit seinem Instrument alle Facetten menschlicher Stimmungen entlockt.

Karten im Vorverkauf gibt es für 10 Euro bei Schreibwaren Freese an der Oldenburger Straße in Wardenburg, beim Juwelier Aurum in Oldenburg an der Achternstraße sowie im Gasthof Dahms in Littel. An der Abendkasse kostet der Eintritt 12 Euro.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.