Oberhausen /Hurrel /Wüsting Freunde des plattdeutschen Theaters haben an diesem Wochenende allein in der Gemeinde Hude die Wahl zwischen drei Aufführungen.  „Och Gott, Herr Pastoor!“ lautet der Titel des Stücks, das die Speelkoppel Lintel für die neue Saison einstudiert hat. An diesem Sonnabend, 19.30 Uhr, ist die Premiere im Landgasthaus Mehrings in Hurrel. Im Anschluss ist Tanz mit DJ Carsten.  „Ehe op Tiet“ heißt der Schwank, den die Theatergruppe des Wöschenlanner Heimatvereens präsentiert. Die Premiere ist ebenfalls an diesem Sonnabend, und zwar ab 20 Uhr im Gasthaus „Zur Krone“ (Kunst/Mertins) in Oberhausen. Anschließend ist Ball mit Uwes Musikkiste.  „Laat de Sau rut“ ruft die Speelkoppel Hatterwösch am Sonntagnachmittag im Gasthof Buchholz in Wüsting den Freunden des plattdeutschen Lustspiels zu. Die Vorstellung bei Kaffee und Kuchen beginnt um 15 Uhr. Einlass ist ab 14 Uhr.

Klaus-Dieter Derke Hude / Redaktion Hude
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.