Unter musikalischer Begleitung von Heide Grotelüschen (Orgel) und Andreas Richter (Trompete) ist in der St.-Ansgari-Kirche bereits vor einiger Zeit eine besondere Ehrung im Gottesdienst vorgenommen worden:

Ulrike Biebert, Anke Braun und Christa Kiesel wurden „für ihre langjährigen und liebevollen Dienste“, wie es in der Laudatio hieß, in der Kirchengemeinde zu Ehrenältesten ernannt.

Im Beisein der Gemeindekirchenräte sprach der Kirchenvorstand – Sylvia Welp, Gerriet Suhrkamp und Jürgen Menzel – persönliche Segensworte zu und überreichte ein Präsent.

Ehrenälteste sind bereits Anita Kibschull (Kirchhatten), Werner Otte (Munderloh) und Wilfried Brüers (Sandtange). Alle Gottesdienstbesucher konnten nach der Gottesdienstfeier beim Kirchcafé an den Bistrotischen den Damen gratulieren und Dank für ihre Dienste aussprechen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.