Dötlingen Der Veranstalter Dötlingen-Stiftung verspricht einen „wohlig-warmen Konzertabend“: Ob das Ensemble „Mellow Melange“ dieses Versprechen einhält, davon können sich Besucherinnen und Besucher am kommenden Freitag, 20. Dezember, in der Dötlinger St.-Firminus-Kirche überzeugen. Ab 19.30 Uhr gibt die Gruppe dort unter dem Titel „Winter“ ihr Weihnachtskonzert.

Zwischen Pop, Folk, Kammermusik und Jazz bewegt sich das Programm von Sonja Firker (Gesang, Violine), Ingo Höricht (Violine, Viola, Gitarre), Michael Berger (Piano), David Jehn (Kontrabass, Gesang, Mandoline) und Matthias Schinkopf (Saxophon, Querflöte, Percussion). Seit mehr als 20 Jahren spielt das Ensemble ausschließlich Eigenkompositionen, Lieder in vier Sprachen und Instrumentalstücke.

 Karten gibt es unter  Telefon   04433/96 95 91 (Heuerhaus-Café),Telefon   04432/547 (Thea Freiberg), Telefon   04433/3 39 (Gerti Essing) oder unter info@doetlingen-stiftung.de.

Verena Sieling Wildeshausen / Redaktion Wildeshausen
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.