WARDENBURG Seit einigen Jahren steht die Scheune der Wassermühle für gute Musik und Entertainment. Vor allem dann, wenn die Dire Strats aus Bremerhaven angesagt sind. Am Wochenende waren sie zum fünften Mal in Wardenburg – diesmal für ein Doppelkonzert. Über 400 Fans tanzten und feierten am Freitag und Sonnabend zur Musik von Mark Knopfler und Co., die die Coverband hervorragend nachspielt.

„Die Dire Strats“ sind Garant für ein volles Haus“, meinte beispielsweise Zuhörer Marc Melius aus Oldenburg. Mit einem zweieinhalbstündigen Auftritt begeisterte das Quintett sein Publikum. Schon am ersten Abend kamen 230 und am zweiten Abend mehr als 170 Zuhörer. Den Eindruck, dass die Band ihr Handwerk versteht, hatten auch Konzertgäste aus Kalifornien, die sich zurzeit in der Nähe von Wardenburg aufhalten. Gemeinsam mit Seniorprojektmanager André Neuhaus kamen die Inhaber eines großen US-amerikanischen Unternehmens – Docelyn Neuhaus, Sherry Tai und Mamum Rashid – völlig erwartungsfrei zu dem Konzert, wie sie betonten. „Es ist ein genialer Abend, den ich richtig genieße“, so Rashid wenig später. Sänger Peter Spencer und die Gitarristen seien spitzenmäßig. „Ich spiele selbst Gitarre und weiß daher, was sie leisten“, lautete sein Fazit.

Logisch, dass Gastronom Oliver Boelssen weiterhin die Band für Arrangements in der Wassermühle bucht. Bereits im April 2011 sollen die Dire Strats wieder auftreten. Am Dienstag, 30. November, 20 Uhr ist jedoch erst einmal ein Original dran: Satiriker Hans Scheibner kommt mit neuem Programm und „neuer Oma“ (Karten: Telefon 01805/361236).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.